DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR RECHTSMEDIZIN

Weiterbildung

Über die Arbeitsgemeinschaft Lehre und Weiterbildung werden Weiterbildungsveranstaltungen für Assistenzärztinnen und Assistenzärzte sowie jüngere Fachärztinnen und Fachärzte angeboten und gebündelt.
Die Mitgliedschaft in der DGRM oder das Vorliegen eines Mitgliedsantrags ist Voraussetzung für eine Anmeldung.
 

03.03.-04.03.2023 Frankfurt: "Forensische Anthropologie, Osteologie und Identifizierung“

(PD Dr. Christoph Birngruber, Dr. Franziska Holz, Dr. Sarah Kölzer, Theresa Ohlwärther, Prof. Dr. Marcel A. Verhoff, Dr. Constanze Niess)


Teilnahmegebühr: 150 EUR
Anmeldung bis zum: 06.12.2022 (maximal 16 Teilnehmer:innen)

Weitere Informationen zu der Veranstaltung:


ProgrammAnmeldung


© Deutsche Gesellschaft für  Rechtsmedizin

Impressum | Datenschutz | Kontakt