Bilder DGRM Preisverleihung

DGRM-Preisverleihung 2020

In der Eröffnungssitzung der 99. Jahrestagung der DGRM in Luzern wurden die Forschungspreise 2020 verliehen.

Den Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin erhielten Frau Dr. Melanie Grabmüller (Bonn; Thema: „Vom Schuss zur Spur – Molekulargenetische Analysen von Rückschleuderspuren nach Schüssen auf biologische Ziele“), und Frau Dr. Sylvia Meier (Frankfurt; Thema: „Cerumen als alternative Untersuchungsmatrix zum Nachweis einer Betäubungsmittel- und Arzneimittel-Aufnahme).

Mit dem Konrad-Händel-Preis für Rechtsmedizin 2020 wurden Frau PD Dr. Jutta Schöpfer (München; Thema: „Trace Lithium in Suicide“) und Dr. Jakob Heimer (Zürich; Thema: „Nachweis tödlicher Stoffwechselentgleisungen mittels Magnetresonanzspektroskopie“).

Bild 1: Tagungseröffnung durch die Präsidentin der DGRM, Frau Prof. Ritz-Timme

Bild 2: Promotionspreisträgerin Fr. Dr. Grabmüller

Bild 3: Promotionspreisträgerin Frau Dr. Meier

Bild 4: Verleihung des Konrad-Händel-Preis an Fr. PD Dr. Schöpfer

Bild 5: Verleihung des Konrad-Händel-Preis an Hrn. Dr. Heimer

© Deutsche Gesellschaft für  Rechtsmedizin

Impressum | Datenschutz | Kontakt