Aktuelle Meldungen der DGRM

19.04.2018

Prof. Dr. Ernst Scheibe am 30.03.2018 verstorben


Als langjähriger Direktor des Instituts für Gerichtliche Medizin und Kriminalistik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald hat sich Prof. Scheibe herausragende Verdienste um die Entwicklung des Greifswalder Instituts und die unseres Faches erworben. Mit seinen Arbeiten zur forensischen Ballistik und auf dem Gebiet der forensisch-toxikologischen Analytik stimulierte er die wissenschaftliche Entwicklung auf diesen Gebieten. Dies bezieht sich insbesondere auch auf seine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragen der Blut- und Atemalkoholbestimmung.

Als Dekan der Medizinischen Fakultät hat sich Prof. Scheibe in schwieriger Zeit und auch gegen gesellschaftliche Widerstände für die universitäre Selbstverwaltung engagiert und als ärztlicher Direktor der Blutspendezentrale in Stralsund den Blutspende- und  Transfusionsdienst im Bezirk Rostock aufgebaut und damit einen wichtigen und nachhaltigen Beitrag für die medizinische Versorgung der Bevölkerung geleistet.


Leichenschau - überarbeitete Arbeitsergebnisse

Der Vorstand der DGRM hat sich aus aktuellem Grund mit der Problematik der Leichenschau befasst und die Arbeitsergebnisse von 2009 überarbeitet. Diese könne Sie hier nachlesen.

Internationale Gesellschaft - IALM

Mitgliedsbereich

Kennwort vergessen?