Aktuelle Meldungen der DGRM

04.04.2016

Jahrestagung DGRM 2016 in Heidelberg - Abstract-Einreichung


Die Abstract-Einreichung ist nun online möglich: www.kongress-dgrm.de/abstract-einreichung-2/

www.kongress-dgrm.de/abstract-einreichung-2/

 

Der Stichtag für die Einreichung ist der 15. April 2016. Danach werden die eingereichten Beiträge begutachtet. Nach Beendigung der Bewertung werden alle Autoren automatisch über Annahme oder Ablehnung des Abstracts informiert (voraussichtlich Mitte Mai 2016). Die Abstracts werden zur Jahrestagung in der Zeitschrift „Rechtsmedizin“ (Ausgabe 04/2016) publiziert. Mit der Einreichung können Sie einer gedruckten Veröffentlichung zustimmen oder diese ablehnen. Die Ablehnung einer Veröffentlichung hat keinen Einfluss auf die Berücksichtigung des Abstracts für das wissenschaftliche Programm der Tagung.


Leichenschau - überarbeitete Arbeitsergebnisse

Der Vorstand der DGRM hat sich aus aktuellem Grund mit der Problematik der Leichenschau befasst und die Arbeitsergebnisse von 2009 überarbeitet. Diese könne Sie hier nachlesen.

Internationale Gesellschaft - IALM

Mitgliedsbereich

Kennwort vergessen?